• Thermenland

    Thermenland-Magazin

  • Thermenland2

    Thermenland-Magazin

  • Thermenland3

    Thermenland-Magazin

THERMENLAND - MAGAZIN Gesundheit & Wellness

MARIEN-APOTHEKE & REFORMHAUS

Big apo

So können Sie uns erreichen:

Kirchplatz 9
94060 Pocking
Homepage: http://www.marienapotheke-pocking.de/
Telefon: +49 (0) 8531 / 4801
Anfahrt: mit Google Maps

Social goo Social twit Social fb

kompetent, freundlich, serviceorientiert, höchste Qualität, naturbelassen, nachhaltig

Bürgerhilfe

Big bf hilfe k

So können Sie uns erreichen:

Waldstraße
Bad Füssing
Telefon: +49 (0) 0171 787 1819
Email an:
Anfahrt: mit Google Maps

Social goo Social twit Social fb

CSU-Ortsverein gründet Hilfsverein

 

Corona Bürgerhilfe Bad Füssing hilft durch die Krise

 

„Diese Corona-Bürgerhilfe ist absolut außergewöhnlich in ganz Deutschland“, betont Caroline Schmitt vom CSU-Ortsverband Bad Füssing. Der Kurort mit seinen vielen Ortsteilen habe pro Kopf die meisten Senioren und somit die meisten Hilfsbedürftigen in ganz Deutschland, so Schmitt. „Sehr viele von ihnen sind alleinlebend, da sie erst im Rentenalter nach Bad Füssing gezogen sind.“

Anderseits habe Bad Füssing mit seinen Ortsteilen aber auch die meisten Hilfsbereiten, „denn fast alle jüngeren Personen, die in Bad Füssing arbeiten (Arbeitnehmer wie auch Unternehmer), haben momentan Zeit, da ihnen die Existenzgrundlage aktuell genommen wurde – fast alle arbeiten in Hotels, Gesundheitswesen oder Einzelhandel“, unterstreicht die aktive Hotelbesitzerin.

 

„Solidarität statt Einsamkeit.“

 

„Wir haben im Eilverfahren diese Organisation gegründet und im gesamten Gemeindegebiet in alle Haushalte Flyer verteilt sowie bei allen Ärzten, Apotheken, Lebensmittelmärkte, Tankstellen,… Plakate aufgehängt“, erzählt Schmitt und freut sich, denn: „Die Hilfsbereitschaft und der Zusammenhalt sind gigantisch!“ So würden Hoteliers mit anpacken und Ärzte Ihre Dienste anbieten. Der Inititiator 2. Bürgermeister Günter Köck sei selbst unentwegt im Dienst und kümmere sich um Hilfsbedürftige. Unser Motto ist einfach, unterstreicht Caroline Schmitt: „Solidarität statt Einsamkeit.“

 

sam